Aion: The Tower of Eternity - Aion-ToE.de

 

Aion 4.0 Wartungsarbeiten von 8-17 Uhr!

0von Meiou, Dienstag, 27.08.2013, 16:49 Uhr

Wie bereits vorhin versprochen, wollen wir euch nun verraten, in welcher Zeit die Server morgen offline gehen und demnach nicht zu erreichen sind. Los geht es hierzulande um 8 Uhr in der Früh, ab diesem Zeitpunkt werden die Server und die offizielle Seite heruntergefahren.



Solltet ihr euch auf dem Laufenden halten wollen, könnt ihr euch gerne den Stream anschauen, der ab 10 Uhr die neuesten Infos übertragen wird, den offiziellen Twitter-Account von Aion besuchen oder aber unsere Seite im Auge behalten. Wir werden euch jede wichtige Nachricht überbringen und den neuesten Stand der Wartungsarbeiten übermitteln.

Für die Wartungsarbeiten und das Aufspielen des Updates 4.0 sind 9 Stunden vorgesehen – das bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit, vor 17 Uhr wieder in das Spiel kommen zu können, doch relativ gering ausfallen könnte. Wir drücken Gameforge dennoch die Daumen und wünschen gutes Gelingen! Aion 4.0 kommt!

Ihr sucht die aktuellen Patchnotes? Hier habt ihr sie! »

Aion 4.0 – Der Preload hat begonnen!

0von Meiou, Dienstag, 27.08.2013, 10:52 Uhr

Uiuiui, nur noch einmal schlafen, dann ist es geschafft! Das Update 4.0 wird am morgigen Tage endlich auf die Live-Server aufgespielt und ihr könnt somit in den Genuss der neuen Klassen, Gebiete und Instanzen kommen, die da auf euch warten!

Das Tolle daran ist, dass ihr bereits heute anfangen könnt, den Patch herunterzuladen. Der vorzeitige Download wurde bereits freigegeben!



Sobald wir wissen, wann die Wartungsarbeiten morgen starten, geben wir euch natürlich Bescheid! Bis dahin schmeißt doch schon mal den Launcher an und startet den Download für die ersten Daten von Patch 4.0!

Endlich! Aion 4.0 erscheint am 28. August!

0von Meiou, Montag, 19.08.2013, 15:01 Uhr

Endlich ist es raus! lange mussten wir warten und nun steht endlich fest, wann Update 4.0 die europäischen Server erreichen wird. Am 28. August, also unmittelbar nach der gamescom in Köln, wird Aion 4.0 aufgespielt und wir können somit endlich in den Genuss der neuen Instanzen, den neuen Bossgegnern und auch den zwei neuen Klassen kommen!

Aion 4.0


Damit dürfen wir auch endlich das neue Gebiet Katalam, die Heimat von Tiamat, kennenlernen. Auf die zwei neuen Klassen, mit denen ihr später zum Schützen oder zum Barden werden könnt, freuen wir uns natürlich besonders!

Also, nur noch ein paar Mal schlafen und schon können wir endlich neuen Herausforderungen nachgehen!

Quelle: Offizielle Website

Wartungsarbeiten: Neue Sprachen und Server

0von Meiou, Mittwoch, 31.07.2013, 11:42 Uhr

Shugo
Die Wartungsarbeiten bei Aion laufen bereits seit wenigen Stunden und heute können wir etwas Neues erwarten!

Denn auf dem Plan steht, dass heute drei neue Sprachen und Server veröffentlicht werden sollen. Aus diesem Grund kann es sein, dass die Wartung, die bis 15 Uhr angesetzt worden ist, durchaus länger andauern kann, als ihr es von Gameforge gewohnt seid. Bis also die neuen Sprachserver online sind, werden auch alle anderen Server für euch nicht zu erreichen sein.

Damit ihr euch aber während der Arbeiten nicht langweilt, hat Gameforge wieder den Livestream ins Leben gerufen. Ihr könnt mit den Jungs chatten und ihnen zuhören, wie sie über die Zukunft und über die Möglichkeiten von Aion reden.

Hier findet ihr die Ankündigung zu den Wartungsarbeiten »
Und den Livestream auf Twitch TV könnt ihr euch hier anschauen »

Endlich: Aion 4.0 kommt im August!

0von Meiou, Freitag, 21.06.2013, 17:08 Uhr

Was für eine freudige Nachricht ereilte uns heute! Das lange Warten hat ein Ende. Zumindest bald, denn im August möchte Gameforge Aion 4.0 aufspielen und dem MMO damit ein wirklich dickes Update spendieren!

“Ein so textreiches Spiel wie AION bringt natürlich immer auch einen enormen Lokalisierungsaufwand mit sich, von den technischen Anforderungen für die einzelnen Länder einmal abgesehen. Uns ist sehr wichtig, dass alle unsere Spieler das Update zeitgleich in ihrer Landessprache und der bestmöglichen Qualität spielen können. Die dazu nötigen Arbeiten an 4.0 schreiten gut voran und ich bin zuversichtlich, dass das Update im August auf den europäischen Servern verfügbar sein wird.”

Und dieses Update ist wirklich sehr spannend und wird die Welt von Atreia komplett verändern! Denn Patch 4.0 bringt auch neue Klassen ins Spiel. So können wir einen neuen Fernkämpfer in unseren Reihen begrüßen, der mit Kanonen und Revolvern hantiert. Der Ingenieur wird sicherlich vielen Revolverhelden unter euch zusagen!

Des Weiteren dürfen wir dann die Künstler begrüßen, der die Macht der Musik nutzt, um seine Gefährten zu unterstützen. Er motiviert sie, heilt sie und schwächt seine Gegner immens und bereitet diese somit auf den sicheren Tod vor.

Natürlich erleben wir mit diesem Update auch den Aufstieg auf Stufe 65, neue Gebiete, Instanzen und Festungen, die sicher spannende Kämpfe bieten werden. Mit dabei sind auch neue Emotes und Frisuren sowie ein überarbeitetes Interface.

Viel zu entdecken also! Jetzt heißt es nur noch ein paar Wochen warten, bis wir uns in die Welt von Aion 4.0 stürzen können!

Quelle: gamona.de

Aion 4.0 – Trailer zu den Klassen veröffentlicht

0von Meiou, Montag, 10.06.2013, 18:30 Uhr

Der Juni wird für die US-Amerikaner ein spannender Monat werden. Denn bei ihnen wird am 26. Aion 4.0 erscheinen, auf das wir hier alle so sehnlichst warten. Aus diesem Grund hat NCsoft zwei neue Trailer veröffentlicht, die uns einen Einblick auf das Spiel-Update geben und uns das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.

Zum einen gibt uns das Unternehmen einen epischen Blick auf die neuen Klassen Gunslinger und Songweaver und zum anderen sehen wir, welche neuen tollen Fähigkeiten auch die anderen Klassen mit diesem Update erwartet.

Aber nun wollen wir euch nicht länger davon abhalten und wünschen euch viel Spaß!

Genießt hier die neuesten Trailer zu Aion 4.0! »

Veteranen-Belohnungssystem wurde erweitert

0von Meiou, Dienstag, 23.04.2013, 17:03 Uhr

Mit dem Patch 3.9, der in der letzten Woche erschienen ist, sind auch die Veteranen-Belohnungen in eine neue Runde gestartet. Diese wurde nun erweitert und liegen nun nicht mehr bei Stufe 28, sondern mittlerweile bei Stufe 40!

Wenn ihr euch nun also ein Gold-Paket kauft, werdet ihr eine Stufe aufsteigen und für eure Treue mit wertvollen Items belohnt werden.

Das Schöne daran ist, dass eure zuvor aktivierten Gold-Pakete an die neuen Veteranenstufen angerechnet werden – auf der offiziellen Seite könnt ihr überprüfen, welche Stufe ihr nun erreicht habt und was für tolle Belohnungen euch dafür erwarten.

Erfahrt hier, welche Belohnungen auf euch warten »

Wartungsarbeiten und Patch 3.9!

0von Meiou, Dienstag, 16.04.2013, 17:34 Uhr

Update 5: 0.35 Uhr: Aion 3.9 ist endlich live!

Update 4: Neue ETA: 19 Uhr!

Update 3: Höchstwahrscheinlich werden die Server gegen 18 Uhr wieder online gehen. Die Tests scheinen sehr gut zu laufen.

Update 2: Der erste Server wird mittlerweile vom QA-Team getestet. Laut eigenen Angaben sieht es wohl sehr danach aus, dass die Wartung pünktlich beendet werden kann!

Update: Ihr könnt nun bereits euren Client updaten und den Patch herunterladen. Die Wartungsarbeiten dauern aber derzeit noch an.

Morgen wird ein besonderer Tag für alle Aion-Spieler stattfinden: Denn mit den Wartungsarbeiten wird Patch 3.9 aufgespielt, der uns die neue Instanz “Korridor des Verrats” mitbringen wird! Diese wird für alle Spieler der Stufe 55 zur Verfügung stehen und für sechs Mann ausgelegt sein. Die Eintrittszeit in den Korridor ist dabei beschränkt, ihr könnt dort in der Zeit von 20 bis 2 Uhr eintreten und den Bossen den Garaus machen.


Des Weiteren wird es neue Quests geben, der hauptsächlich mit der Verteidigung der Risse zu tun haben werden und automatisch bei Eintritt in die bestimmten Gebiete vergeben werden. Auch die neue Instanz wird je Quests pro Fraktion erhalten.

Richtet euch darauf ein, dass die Wartungsarbeiten aufgrund des großen Patches etwas länger andauern werden. Geplant ist es, dass die Server zwischen 8 und 17 Uhr offline sein werden. Es kann aber auch zu Verzögerungen kommen, wir halten euch aber auf dem Laufenden, sollte dies der Fall sein.

Beachtet, dass auch die Webseite von der Wartung betroffen ist und diese auch zeitweise offline sein wird.

Hier findet ihr die offizielle Ankündigung »
Die seeeehr langen Patchnotes findet ihr hier »

Hurra hurra, der Lenz ist da!

0von Meiou, Donnerstag, 04.04.2013, 17:58 Uhr

miol
So langsam wird es aber Zeit, dass Atreia endlich aus dem Winterschlaf erwacht und der Frühling uns begrüßt! Und um diesen noch etwas anzufeuern, hat Gameforge eine Frühlingslotterie gestartet, in welcher ihr tolle Preise gewinnen könnt!

Wenn ihr euch ab jetzt bis zum 15. April regelmäßig in das Spiel einloggt, erhaltet ihr am nächsten Tag per Shugo-Express Lose mit unterschiedlichen Zahlen zugestellt. Um eure Gewinnchance noch zu erhöhen, könnt ihr euch noch zusätzlich Lose im Aion Shop kaufen – die Nummern auf den Losen sind dabei zufallsgeneriert, einige Zahlen kommen häufiger vor, andere eher selten.

Solltet ihr gewonnen haben, erhaltet ihr die Preise ganz automatisch per Ingame-Post zugestellt, sofern die passende Kombination in eurem Inventar liegen sollte. Wichtig dabei ist, dass ihr eure Lose, sobald ihr eine Kombination erreicht habt, in eure Taschen zu legen, da die Shugos weder in euer Lagerhaus noch in euer Postfach schauen werden, um einen Gewinner zu ermitteln.

Und was gibt es zu gewinnen? Mit etwas Glück könnt ihr Gottsteine, Sockelhilfen mit 100%igen Erfolgsaussichten, Mithril-Medaillen, uralte Kronen und vieles mehr abstauben.

Die ganze Aktion läuft vom 4. bis zum 16. April. Wir wünschen euch viel Spaß beim Sammeln und natürlich viel Glück bei der Frühlingslotterie, jang jang! :)

Hier findet ihr die Kombinationen und alle wichtigen Infos »

Serverwartung am 20. März und neue Boosts

0von Meiou, Dienstag, 19.03.2013, 17:50 Uhr

Shugo
Morgen werden an den Aion-Spielservern wie gewohnt die planmäßigen Wartungsarbeiten der laufenden Woche stattfinden.

Diese starten um 8 Uhr und sollen ca. fünfeinhalb Stunden andauern – um 13.30 Uhr solltet ihr euch also wieder in das Spiel einloggen können.

Was erwartet uns mit den morgigen Wartungsarbeiten? Zunächst einmal wird eure Blockliste wieder aufgeräumt, der Riftbuff auf den alten Servern aktiviert und auf den Neuen weiterhin deaktiviert.

Zudem werden morgen wieder zwei neue Boost-Events an den Start gehen, so erhaltet ihr nun +50% auf euer Handwerk und +50% auf eine Dropchance bei allen Gegnern Atreias. Bis zum 27. März werden die Boosts auf den Servern verweilen.

Dafür, dass die Wartungsarbeiten in dieser Woche etwas länger andauern, beschert euch Gameforge für einen Tag (20.03) einen Entschuldigungs-Boost, der euch einen Bonus von 50% auf eure erhaltenen Erfahrungspunkte gewährt.

Hier findet ihr die Ankündigung zu den Wartungsarbeiten »
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 ... 218 219 Vorwärts
 
 
*/?>